Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Internationale Bahnverbindungen bis 6363 Westendorf in Tirol. Info: www.bahn.de

©OpenStreetMap und Mitwirkende, CC-BY-SA
Größere Karte vom Bahnhof Westendorf in OpenStreetMap anzeigen

Mit dem Auto:
Von Norden auf der Autobahn A8 von München zum Inntaldreieck auf die Inntalautobahn E45. Von Süden Inntalautobahn  E45. Bitte beachten: auf den Autobahnen in Österreich gilt Vignettenpflicht! Ausfahrt Nr. 17 Wörgl-Ost. Nun Richtung Kitzbühel auf der Landstraße 170 über Hopfgarten ins Brixental nach Westendorf in Tirol.

Größere Karte von Westendorf in OpenStreetMap anzeigen

Hüttenzustieg

Westendorf
Zustieg-Wanderweg (sehr abwechslungsreich) vom Parkplatz der Alpenrosen-Bergbahn auf den ‚Wohlfühlweg‚, über die Zieplhöfe (975 m Seehöhe) zum Gasthaus Alte Mittel (1000 m Seehöhe), vorbei an der Kasbichlalm (1385 m Seehöhe) bis zur Alpenrosenhütte (1555 m Seehöhe). Bei einer Gehzeit von ca. 2,5 Std, einer Streckenlänge von 5,2 km absolviert man ca. 768 Höhenmeter.

Talstation Alpenrosen-Bergbahn
Größere Karte der Talstation Alpenrosen-Bergbahn in OpenStreetMap anzeigen

Alternative 1: Mit der Alpenrosen-Bergbahn zur Mittelstation (1320 m Seehöhe), Aufstieg auf Fahrweg oder Steig zur Alpenrosenhütte (1555 m Seehöhe). Gehzeit: je ca. 45 Min.

Mittelstation Alpenrose-Bergbahn
Größere Karte der Mittelstation Alpenrosen-Bergbahn in OpenStreetMap anzeigen

Alternative 2: Mit der Alpenrosen-Bergbahn zur Bergstation Talkaser (1770 m Seehöhe), Wanderweg (Abstieg) zur Alpenrosenhütte (1555 m Seehöhe) – Gehzeit: ca. 30 Min, 1,3 km.

Im Winter Zufahrt mit Skiern/Snowboard von der Bergstation Talkaser über die Alpenrosen-Abfahrt (rote/mittelschwere Piste, für Anfänger nicht geeignet!).

Bergstation der Alpenrosen-Bergbahn
Größere Karte der Bergstation Talkaser in OpenStreetMap anzeigen